Scherenetui Schnittmuster

Der Beitrag enthält Werbung. Unbezahlte Kooperation.

Wenn das Zuschneiden zum Genuss wird und das Zuschneidegeräusch zu der schönsten Musik in deinen Ohren, dann hast du DIE richtige Schneiderschere gefunden.

Ich liebe Scheren! Wunderbare, gute Schneiderscheren, die fast von alleine durch den Stoff gleiten. Scheren, die leicht in der Hand liegen und ohne große Kraftanstrengung durch mehrere Stofflagen wie durch Butter schneiden!

Gute Stoffschere

Heute gibt es ein Freebie für alle, die ihre Scheren genauso lieben, wie ich. 🙂 Ein Schnittmuster für ein kleines, süßes Scherenetui. Super, um die Scheren zum Beispiel sicher zum Nähkurs zu transportieren und aufzubewahren.

Scherenetui nähen

Das Scherenetui-Schnittmuster gibt es in 4 Größen. Das Kleinste ist für kleine Fadenschere gedacht, das Größte für die richtig großen Profi-Scheren. Den Schnitt kannst du HIER herunterladen.

Scherentasche Schnittmuster

Materialverbrauch

Milliblu’s Stoff IN BLOOM 30 x 30 cm

Futterstoff: Fahnentuch, weiß, 30 x 30 cm via Hemmers Itex

Volumenvlies H 630 Freudenberg via Hemmers Itex

Reißverschluss. Die Länge des Reißverschlusses musst du selber ermitteln. Einfach die lange, gerade Kante auf der Vorlage abmessen.

Scherenetui Schnittmuster – Anleitung

Nähen für Anfänger
So ist das Täschchen entstanden…:-)

Volumenvlies auf die linkte Seite des Oberstoffes aufbügeln. Auskühlen lassen und jetzt die Schnittteile ausschneiden.

Futter zuschneiden.

Stoffe kaufen
Finde einen Milliblu’s Händler in deiner Nähe!

Reißverschluss nähen

Reißverschluss rechts auf rechts an die langen, geraden Schnittkanten stecken…

Scherentasche Schnittmuster

…und mit dem Reißverschluss-Fuß nähen.

Nähmaschine Elna

Futter nähen

Den Innenstoff mit der rechten Seite nach unten an den Reißverschluss stecken.

Der Reißverschluss liegt jetzt zwischen den beiden Stoffen. Mit dem Reißverschluss-Fuß nähen.

Scheren Etui nähen

Die Nähte von rechts bügeln.

Scherenetui nähen

Den Reißverschluss öffnen. Die beiden Teile der Außentasche und Innentasche liegen bündig aufeinander. Auch der Reißverschluss.

Alles mit Geradstich einmal rund herum nähen, in der unteren Kante der Innentasche eine Wendeöffnung von ca. 5 cm lassen.

Auf rechts wenden, bügeln, Wendeöffnung schließen.

Ich habe seitlich noch eine Schlaufe eingenäht, es ist super praktisch und sieht hübsch aus!

Scherenetui Schnittmuster

Jetzt sind meine Lieblinge gut verpackt 🙂 Ist euch die Gravur auf den Scheren aufgefallen? Wie toll ist das denn, mit einer Schere zu schneiden, die so persönlich gestaltet ist?

Karo Stoffe Sommer

Dieses wunderbare und absolut hochwertige Werkzeug wurde mir von Scherenmanufaktur Paul zur Verfügung gestellt. Vielen, herzlichen Dank dafür! Es war Liebe auf den ersten Schnitt!

About Milli

Hi, ich bin Milli! Ich liebe Erdbeereis und schöne Stoffe. Zum Nähen bin ich vor 5 Jahren gekommen. Seitdem hat mich das Nähfieber gepackt und nicht mehr losgelassen…
Hier teile ich mit dir meine Liebe zur DIY Mode!

View all posts by Milli



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.